JFV Freiburg Ost – SG Heuweiler (D1-Juniorinnen)

D1-Juniorinnen unterliegen dem JFV Freiburg Ost 1:6

Am Freitag, den 26.10. hatten es die D1-Juniorinnen von SG Heuweiler-Vörstetten auf gegnerischem Platz mit dem Tabellennachbarn zu tun. Durchaus wurden hier vor dem Spiel Siegchancen einkalkuliert. Doch leider kam es anders. Auf einem äußerst schlechten Rasen bauten die Gastgeberinnen starken Druck auf. Von Beginn an kamen die Mädchen vom JFV Freiburg-Ost mit den bekannten schlechten Platzverhältnisse besser zurecht und gingen schnell mit 2:0 in Führung. Doch durch ein sehenswertes Solo von Eva konnte der Anschlusstreffer zwar erzielt werden, die erhoffte Wende blieb jedoch aus. Und so konnten die Gegnerinnen trotz zahlreicher Glanzparaden von Torfrau Hanna ein ums andere Mal den Ball im Tor der SG Heuweiler-Vörstetten unterbringen. Am Ende musste man sich mit 1:6 den starken Gastgeberinnen geschlagen geben. Die D1-Juniorinnen treffen am kommenden Sonntag, den 4.11.2018 bei einem Heimspiel auf dem 9er Feld auf den punktgleichen SvO Rieselfeld.

Thomas Frank, Betreuer

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter D-Juniorinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.