JFV Freiburg-Ost – VfR Vörstetten (D-Juniorinnen)

JFV Freiburg-Ost – VfR Vörstetten 3:1

Am Sonntag, den 18.10.2020 bestritten die D-Juniorinnen des VfR Vörstetten ihr erstes Staffelspiel der kommenden Saison 2020 gegen die Mannschaft des JFV Freiburg-Ost. Voller Tatendrang spielten die VfR Mädchen in der ersten Viertelstunde nach dem Spielanpfiff stark auf. So fiel auch bereits nach 8 Minuten das erste Tor für den VfR. Erzielt durch Lilli. Unbeeindruckt hiervon baute die gegnerische Mannschaft kontinuierlich den Druck auf. Es fiel dann das Ausgleichstor. Kurz darauf ging der JFV Freiburg-Ost in Führung mit 2:1. Unterstützt durch das Trainerteam bewiesen die Mädchen trotz Rückstand Kampfgeist. Sie konnten jedoch ihre Chancen nicht nutzen. Nach der Halbzeit baute der Gegner seine Führung aus. So endete das Spiel mit 3:1 für die gegnerische Mannschaft. Am kommenden Donnerstag, den 22.10.20 um 17.00 Uhr treten die D-Juniorinnen beim SG Müllheim zum Pokalspiel an.

Thomas Frank, Betreuer

image-5493

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter D-Juniorinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.